Obstbaumschnittkurs – Sommerschnitt am 21.07.2018

Der OGV Hemau hat alle Interessierten zum 2. Teil des Obstbaumschnittkurses eingeladen. An der Streuobstwiese am Wasserturm hat der OGV vor Jahren Obstbäume gepflanzt und pflegt diese seither. „Alle Früchte stehen der Bevölkerung während der Erntezeit zu Verfügung und dürfen geerntet werden“ versicherten die Vorsitzenden Regina Dietz und Erhard Michl. Im Frühjahr wurde bereits der Winterschnitt genau erklärt. Mit dem Sommerschnitt wurde nun eine weitere Pflegemaßnahme an praktischen Beispielen durchgeführt. Hierbei steht nicht der Fruchtertrag sondern ein stabiles Kronengerüst im Vordergrund. Besonders in diesem Jahr, in dem bei den meisten Obstgehölze sehr große Erträge zu erwarten sind, ist es besonders wichtig, ein stabiles Gerüst zu haben. Jeder Teilnehmer durfte selbst Hand anlegen, und gezielt einzelne Äste entfernen. „Werkzeug und Geräte die zum schneiden helfen, kann sich jedes OGV-Mitglied kostenlos ausleihen“ versicherte Michl. An den weiteren Bäumen wird demnächst vereinsintern weiter geschnitten und nächstes Jahr folgt ein weiterer Frühjahrs- und Sommerschnittkurs für alle Interessierten seitens des Kreisverbandes.

  • r-west-lbp-obstbaumschnitt (6)
  • r-west-lbp-obstbaumschnitt (4)
  • r-west-lbp-obstbaumschnitt (3)
  • r-west-lbp-obstbaumschnitt (7)
  • r-west-lbp-obstbaumschnitt (5)
  • r-west-lbp-obstbaumschnitt (2)
  • r-west-lbp-obstbaumschnitt (1)
  • DSC_4983
  • DSC_4982
  • DSC_4985
  • DSC_4984
  • DSC_4981
  • DSC_4980
  • DSC_4978
  • DSC_4976
  • DSC_4977
  • DSC_4975
  • DSC_4974
  • DSC_4973