Obstbaumschnittkurs des OGV bei der Allee am Wasserturm

Regina Dietz und Peter Ostenrieder gaben praktische Tipps

Hemau (em) Der Obst- und Gartenbauverein Hemau e.V. hielt vergangenen Samstag einen Frühjahrsschnittkurs an den Obstbäumen bei der Allee am Wasserturm ab. Die vereinsinternen Gartenpfleger Regina Dietz und Peter Ostenrieder erklärten sich bereit, den Kurs abzuhalten. Große Nachfragen zum Thema „Obstbaumschnittkurs“ wurden im Vorfeld an den örtlichen OGV gestellt und so terminierte man diesen Frühjahrsschnittkurs. An den gleichen Objekten wird am 21. Juli der „Sommerschnittkurs“ anberaumt.

Vorsitzende Regina Dietz hieß viele interessierte Teilnehmer, ob jung oder alt, herzlich willkommen.

Bei noch winterlichen Temperaturen stellten sie zuerst Gerät und Werkzeug vor.

Wichtig sind hierzu Staffelei, sowie eine stabile Stütz- oder Ausziehleiter, damit man möglichst nah an die zu entfernende Äste und Zweige herankommt. Eine geeignete Baumschere und Baumsäge sollte sich jeder Gartler zulegen. Dabei sollte auf qualitativ gutes Werkzeug geachtet werden, denn es sollte mehrere Jahre Verwendung finden. Anschließend wurden von unten nach oben die überschüssigen Äste entfernt. Auch die nach innen wachsenden Zweige und Triebe wurden abgeschnitten. Dabei wurde auf die Ausrichtung der Krone und Leitäste geachtet. Natürlich wurde mit den Gartenpflegern und unter den Gartenfreunden diskutiert, welche Äste geschnitten und geleitet werden.

Jeder Teilnehmer durfte selbst schneiden und Hand anlegen, damit sie auch zu Hause selbstständig die Pflegemaßnahmen weiterführen können.

Regina Dietz versorgte bei diesen eisigen Temperaturen und diesem trüben Wetter alle Teilnehmer mit Tee, Kaffee und Kuchen. Sie verteilte an alle Gäste eine Broschüre, in der die wichtigsten Informationen zum Obstbaumschnitt enthalten sind. Außerdem stellte sie Werkzeug und Geräte vor, die als OGV-Mitglied kostenlos ausgeliehen werden können.

An den gleichen Bäumen wird am 21. Juli ein Sommerschnittkurs durchgeführt, wobei dann die so genannten „Wassertriebe“ abgebrochen und ggf. noch weitere Äste entfernt werden. Diesen Termin sollten sich die Interessenten bereits vormerken.

 

  • WhatsApp Image 2018-03-17 at 13.43.14
  • WhatsApp Image 2018-03-17 at 13.43.16
  • DSC_4645
  • DSC_4636
  • DSC_4644
  • DSC_4641
  • DSC_4633
  • DSC_4627
  • DSC_4629
  • DSC_4622
  • DSC_4618
  • DSC_4616
  • DSC_4615
  • baum2vorhernachher
  • baum1vorhernachher
  • baum3vorhernachher